Zum Inhalt springen

Lindenberg! Mach dein Ding

D 2019, Spielfilm
135 min, OF

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: LINDENBERG! MACH DEIN DING erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West.
Dies ist der Anfang seiner großartigen Geschichte.

Alle Spieltermine:

Mi 21.10.2020.19:00 Uhr, Enns (OÖ)
Fr 06.11.2020.20:00 Uhr, Pöchlarn (NÖ)
So 22.11.2020.11:00 Uhr, Rosenau (NÖ)
Do 28.01.2021.20:00 Uhr, Böheimkirchen (NÖ)
Di 02.02.2021, 19:30 Nussdorf-Debant (T)
Mo 08.02.2021.20:00 Uhr, Kirchstetten (NÖ)
Fr 12.02.2021, 19:30 Uhr, Hollabrunn (NÖ)
Do 25.02.2021.19:30 Uhr, Scheibbs (NÖ)
Sa 06.03.2021.19:30 Uhr, Dobersberg (NÖ)
Fr 09.04.2021, 19:30 Uhr, Großschönau (NÖ)
Do 06.05.2021.19:30 Uhr, Gramastetten (OÖ)

Terminänderungen vorbehalten!

lindenberg02_KL.jpg

 

 

lindenberg01_KL.jpg

© Filmladen Filmverleih

Regie: Hermine Huntgeburth
Drehbuch: S. Wehlings, A. M. Rümelin, C.Lyra
Kamera: Sebastian Edschmid
Mit:
Jan Bülow, Claude Albert Heinrich, Charly Hübner, Julia Jentsch u.a.