Zum Inhalt springen

Plötzlich Papa

F 2016, Spielfilm
113 min, DF

Samuel lebt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß und bloß keine Verpflichtungen! Eines Tages jedoch taucht seine verflossene Liebschaft Kristin bei ihm auf, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden und hat Gloria bei ihm zurückgelassen. Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen, aber ohne Erfolg.  Acht Jahre später: Samuel und Gloria leben in London und sind längst unzertrennlich, auch wenn Samuel ein trauriges Geheimnis hütet. Da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück.

Alle Spieltermine:

So, 21.10.2018, 18:00 Uhr, Munderfing (OÖ)
Fr, 08.02.2019, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
Sa, 09.02.2019, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
So, 24.02.2019, 11:00 Uhr, Rosenau (NÖ)
Fr, 15.03.2019,19:30 Uhr, Frastanz (V)
Fr, 22.03.2019, 20:00 Uhr, Pöchlarn (NÖ)
Fr, 29.03.2019, 20:00 Uhr, Bad Sauerbrunn (B)

Terminänderungen vorbehalten!

Plotzlich_Papa1_kl.jpg

 

 

Plotzlich_Papa2_kl.jpg

© Tobis Film GmbH

Regie: Hugo Gélin
Drehbuch: H. Gélin, M. Oullion, J.A. Yerles
Kamera: Nicolas Massart
Mit:
Omar Sy, Clémence Poésy, Antoine Bertrand, Gloria Colston u.a.