Zum Inhalt springen

My beautiful Country - Die Brücke am Ibar

SRB/HRV 2012 Spielfilm
90 min, DF

Kosovo, 1999: Serben und Albaner kämpfen um die Region. Die junge serbische Witwe Danica lebt mit ihren beiden Söhnen in einer serbisch-albanischen Siedlung, die der Ibar trennt. Auf der einen Seite des Flusses hört man die Kirchenglocken, auf der anderen Seite ruft der Muezzin zum Gebet. Eine Brücke stellt die einzige Verbindung zwischen den beiden Völkern dar. Das tägliche Streben nach einer gewissen Normalität für sich und ihre Söhne findet ein jähes Ende, als sich der schwer verletzte UÇK-Soldat Ramiz in Danicas Haus rettet. Trotz der Gefahr, in die sie sich und ihre Kinder dadurch bringt, nimmt sie den hilflosen Mann bei sich auf. In der Enge des Hauses entsteht eine intensive Bindung und wider aller Vernunft lässt Danica die Liebe zu.

Alle Spieltermine:

Do 15.11.2018, 19:00 Uhr Gmünd (K)  
Di 27.11.2018, 20:00 Uhr, Langenlois (NÖ)  
Do 20.12.2018, 19:30 Uhr Gramastetten (OÖ)  
Fr, 11.01.2019, 19:00 Uhr, Idolsberg (NÖ)
So, 10.02.2019, 11:00 Uhr, Rosenau (NÖ)
Fr, 22.03.2019, 19:30 Uhr, Großschönau (NÖ)
Di 02.04.2019, 19:30 Uhr Lindach (OÖ)   

Terminänderungen vorbehalten!

Die_Bruecke_am_Ibar_1_kl.jpg

 

 

Die_Bruecke_am_Ibar_2_kl.jpg

© BR/sperl productions GmbH

Buch&Regie: Michaela Kezele
Kamera
: Felix Novo de Oliveira
Mit:
Zrinka Cvitesić, Mišel Matičević, Andrija Nikcević, Milos Mesarović u.a.