Zum Inhalt springen

Die Migrantigen

Ö 2017, Spielfilm
90 min, OF

Marko und Benny, zwei Wiener mit so genanntem „Migrationshintergrund“, sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden. Doch als die beiden aufgrund ihres Aussehens von einer ambitionierten TV-Redakteurin, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus. Damit ihre Lüge nicht auffliegt, bauen sie sich eine zweite Identität aus Klischees und Vorurteilen und setzen sich gleichzeitig zum ersten Mal mit den echten Integrationsschicksalen auseinander - auch mit ihren eigenen...

Alle Spieltermine:

Fr, 05.10.2018, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
Sa, 06.10.2018, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
So, 07.10.2018, 18:00 Uhr, Munderfing (OÖ)
Mi, 17.10.2018, 19:00 Uhr, Enns (OÖ)
Di, 30.10.2018, 19:00 Uhr, Wolfsberg (K)
Fr, 02.11.2018, 20:00 Uhr, Bad Sauerbrunn (B)
Fr, 16.11.2018, 19:30 Uhr, Hollabrunn (NÖ)
Do 22.11.2018, 19:00 Uhr Gmünd (K)  
Do, 29.11.2018, 19:30 Uhr, St. Christophen (NÖ)
Fr, 11.01.2019, 19:00 Uhr, Hornstein (B)
Mi, 16.01.2019, 19:00 Uhr, Hauptbücherei (W)
So, 03.02.2019, 11:00 Uhr, Rosenau (NÖ)
Mi 13.02.2019, 19:30 Uhr, Bischofshofen (S)
Fr, 22.03.2019, 20:00 Uhr, Waidhofen/Thaya (NÖ)
Mo 15.04.2019, 19:30 Uhr St. Andrä-Wördern (NÖ)  
Mi, 24.04.2019, 19:30 Uhr, Gutenbrunn (NÖ)
Fr, 24.05.2019, 20:00 Uhr, Pöchlarn (NÖ)

Terminänderungen vorbehalten!

migrantigen01_kl.jpg

 

 

migrantigen06_kl.jpg

© Luna Filmverleih

Regie: Arman T. Riahi
Drehbuch:
Arman T. Riahi, A. Petrović, F. Rahoma
Kamera
: Mario Minichmayr
Mit:
Faris Rahoma, Aleksandar Petrović, Doris Schretzmayer, Daniela Zacherl u.a.

 

 

.

.