Zum Inhalt springen

Suite Française – Melodie der Liebe

GB/F 2014, Spielfilm
104 min, DF

Frankreich im Sommer 1945: Die junge Lucile lebt unter der Obhut ihrer herrischen Schwiegermutter Madame Angellier in der kleinen Ortschaft Bussy. Ihr Ehemann ist im Krieg und beide Frauen warten auf Nachricht von ihm. Luciles einzige Freude ist das Klavierspiel. Ihr Leben ändert sich dramatisch, als ein deutsches Regiment in Bussy stationiert wird und der deutsche Offizier Bruno von Falk sich in ihrem Haus einquartiert. Während Madame Angellier den Soldaten vollkommen ignoriert, fühlt sich Lucile zum attraktiven und kultivierten, Bruno hingezogen, der ihre Leidenschaft für das Klavierspiel und die Musik teilt.

Alle Spieltermine:

Di, 06.03.2018, 19:30 Uhr, Nussdorf-Debant (T)
Fr, 16.03.2018, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
Sa, 17.03.2018, 19:30 Uhr, Gedersdorf (NÖ)
So, 18.03.2018, 11.00 Uhr, Rosenau (NÖ)

Terminänderungen vorbehalten!

Suite_Franaise_med_03.jpg

 

 

Suite_Franaise_med_04..jpg

(c) Constantin Film

Regie: Saul Dibb
Drehbuch:
M. Charman, S. Dibb
Kamera: Eduard Grau
Mit: Michelle Williams, Kristin Scott Thomas, Matthias Schoenaerts, Lambert Wilson u.a.