Zum Inhalt springen

Mein Herz tanzt

IL/D 2014, Spielfilm
100 min, DF

Mein Herz tanzt erzählt die Geschichte von Eyad, der als bislang erster und einziger Palästinenser an einer Elite-Schule in Jerusalem angenommen wird. Eyad ist sehr bemüht, sich seinen jüdischen Mitschülern und der israelischen Gesellschaft anzupassen – denn er möchte dazugehören.
Sein Leben in Jerusalem nimmt eine Wendung, als sich die schöne Jüdin Naomi in Eyad verliebt. Eine Liebe, die gegenüber Familie und Freunden geheim bleiben muss.
Naomi möchte gegen alle Widerstände zu Eyad stehen, und auch Eyad ist bereit, alles für Naomi zu tun.

Alle Spieltermine:

Mi, 05.10.2016, 20:00 Uhr, Wolkersdorf (NÖ)
Do, 13.10.2016, 19:30 Uhr, Lindach (OÖ)
Fr, 04.11.2016, 19:00 Uhr, Kierling (NÖ)
Mi, 05.03.2017, 20:00 Uhr, Rosenau (NÖ)
Mi, 29.03.2017, 20:00 Uhr, Gmünd (K)
Do, 30.03.2017, 18:30 Uhr, Gmünd (K)

Terminänderungen vorbehalten!

Mein_Herz_tanzt2_medium.jpg

 

 

Mein_Herz_tanzt1_medium.jpg

(c) Polyfilm Verleih

Regie: Eran Riklis
Drehbuch: Sayed Kashua
Kamera
: Michael Wiesweg
Mit:
Tawfeek Barhom, Daniel Kitsis, Michael Moshonov, Ali Suliman, Yaël Abecassis u.a.